GENERAL DOUGALS :: Hardy Halama

(Festspiele Burgrieden 2021)

Hardy Halama hat sein Schauspieldiplom an der HfS „Ernst Busch“ in Rostock absolviert und war 13 Jahre am Staatstheater in Cottbus engagiert. Danach führten ihn mehrere Theatertourneen und Engagements durch ganz Deutschland und Europa. Mittlerweile arbeitete er als Schauspieler, Regisseur und Autor an verschiedenen Bühnen in Deutschland. Alljährlich ist er im Sommer bei der „Müritz-Saga“ in Waren an der Müritz zu sehen.

Es treibt ihn als Schauspieler und Entertainer ebenso mit der Mein-Schiff-Flotte (TUI-Cruises) durch die Welt, wie auch als Professor Tempus in der „TimeMachine“ auf der AIDAnova. Er ist Autor des Musicals „Solang ein Mensch noch träumen kann“ – ein Musical über das Leben der Schlagersängerin ALEXANDRA, das im März 2013 im Theater Lahnstein Premiere hatte. Zuletzt konnte man ihn im Theater Lahnstein als Sprachtherapeut Lionel in „The King’s Speech“ und unter seiner Regie die „Affäre in der Hintermauergass“ 2019 sowie „Ein Herz und eine Seele“ 2021 sehen.

Näheres unter www.hardy-halama.de

 

hardy halama general douglas 750