Alexander Baab 2017-12-18T15:35:33+00:00

Alexander Baab

Wokadeh

Alexander Baab machte seine Ausbildung zum Schauspieler an Schauspiel S/KO in Koblenz. In den zweieinhalb Jahren danach bildet er sich, neben seiner Arbeit bei verschiedenen Theater, an der Dance & Arts Musical Academy in den bereichen Tanz und Gesang fort. Es folgten unter anderem Engagements an den Staatstheatern Darmstadt, Staatstheater Mainz, am Genzlandtheater Aachen und dem Theater Schloss Maßbach. 2014 durfte Alexander bei der Eröffnung der Festspiele Burgrieden die Rolle des Winnetou übernehmen.

Seit nun einigen Jahren arbeitet der Schauspieler auch in den Bereichen, Kindertheater, Theaterpädagogik, als Sprecher in Hörspielen, ist Regisseur und Autor für Kindertheater- und Musicalstücke, spielt in Kurzfilmen mit und gibt Unterricht in den Bereichen: Schauspiel, Stimm- & Sprechtechnik und Showkampf. Außerdem ist er Coach für Ausstrahlungs-, Wahrnehmungs- und Bewerbungstrainings.

„Nach nun mehr 4 Jahren bin ich sehr glücklich darüber an die Freilichtbühne in Burgrieden zurück zu kehren um dort die Rolle des Indianerhäuptlings „Wokadeh“ zu übernehmen. Desweiteren habe ich dieses Jahr die ehrenvolle Aufgabe, zusammen mit den Teilnehmer die Stunt- und Showkampfchoreos zu erarbeiten.“ Er freut sich sehr wieder dabei zu sein und eine tolle Saison 2018 im Sandkasten zu verbringen.

Näheres unter: www.alexander-baab.de